Do It Yourself

No. 18 | The Modern Traditional bastelt: Geschenkpapier mit Lettering

18. Dezember 2017
TMT_Kalender_Tuer_18

Die letzte Woche bis Weihnachten bricht an. Die Uhren gehen immer langsamer. Und ich muss sagen: Dezember, ich hab dich gern. So richtig doll. Nachdem du jetzt schon über die Hälfte der Tage auf dem Buckel hast, blicke ich zurück auf viele kreative, gemütliche und verschneite Stunden. Stunden, die nach Zimt, Orangen, Kleister und Keksen duften. Und das schönste ist: Die kreativste Zeit des Jahres ist noch längst nicht vorbei! Umso mehr freue ich mich auf die letzten sieben Türchen, die noch ordentlich was zu bieten haben. Für euch selbst. Und die Liebsten.

Für mich ist eines der schönsten Dinge, anderen zu Weihnachten eine kleine Freude zu machen. Wisst ihr ja auch schon aus Tür No. 5 und 7. Um die kleinen Weihnachtsüberraschungen jetzt perfekt und noch eine Spur persönlicher zu machen, gibt’s bei mir in diesem Jahr nicht nur ein paar liebe Worte oben drauf (ein Hoch auf selbst gemachte Weihnachtskarten) sondern auch für innen rein. Wie? Wo? Was?

Ganz einfach. Auf die Innenseite des Geschenkpapiers ein paar liebe Worte, ein weihnachtliches „Ho, ho, ho“ oder eine Zeile aus dem liebsten Weihnachtslied lettern.TMT_Kalender_Tuer_18_Lettering_1Geschenk drauf. Gut verpacken. Und runter damit, unter den Baum.TMT_Kalender_Tuer_18_Lettering_2Kleine Idee, Knaller-Überraschung. Und jetzt einen guten Start in die letzte Vorweihnachtswoche!

schöne andere Dinge

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: